Beauty | Haare | Make-Up | Naturkosmetik | Pflege

Tolle Naturkosmetik Produkte für den Herbst

12. Oktober 2018

-dieser Artikel enthält Werbung-

Während ich aus dem Fenster schaue, strahlt gerade die Sonne. Es ist ein schöner Späsommertag: 23 Grad, sonnig, windstill. Doch die Zeichen des Herbstes sind unübersehbar – Blätter werden langsam braun, die ersten fallen hinunter. Der Herbst wird in Kürze kommen und eigentlich ist das ja auch schön. Denn seitdem ich Regionen auf dieser Welt bereist habe, in denen es keine Jahreszeiten gibt, weiß ich es zu schätzen, dass sich bei uns das Wetter, die Natur und die Umgebung regelmäßig verändern. Wir müssen uns lediglich immer wieder aufs Neue umstellen und vorbereiten. So auch, was unsere Kosmetikprodukte angeht. Damit auch ihr euch bestens vorbereitet auf den Herbst freuen könnt, stelle ich euch hier ein paar neue Naturkosmetik Produkte vor, die ideal für die kommende Jahreszeit sind.

Natürliche Deodorants

Bei mir ist es ja immer so, dass ich im Sommer bei Hitze, ein stärkeres Deo brauche, als in den kälteren Jahreszeiten. Da selbstverständlich natürliche, biologische Deos besser für uns sind, als der cheminische Kram, greife ich so oft wie möglich auf solche zurück. Für den Herbst kann euch zwei sanfte Produkte empfehlen:

We Love Natürliches Deodorant (Duftrichtung Sweet Serenity) von We love the planet: Diese kompakte Deo-Creme richt frisch und angenehm, ist sehr sanft zur Haut und spendet zudem Feuchtigkeit – so kann sie sogar nach der Achselrasur verwendet werden. Durch die handliche Verpackung eignet sie sich zudem bestens für unterwegs.

Daily care Deo Spray von LOGONA: Dieses Deo ohne Aluminiumsalze enthält Aloe Vera und Veveine, wodurch es einen sehr frischen Duft hat. Es fühlt sich sehr angenhem auf der Haut an.

 

Naturkosmetik Deodorants

Bis in die Spitzen gepflegte Haare

Unsere Haare sind oft, zumindest wenn wir sie lang tragen, nach den heißen Sommermonaten kaputt und splissanfällig. Ich selbst kann davon leider ein Lied singen. Deswegen muss ich ganz besonders darauf achten, die Längen und Spitzen zu pflegen, was ich zum Beispiel mit dem folgenden Naturkosmetik Produkt mache.

Längen- & Spitzen-Fluid von LOGONA: Es glättet die Haare, bringt sie zum Glänzen und beugt Spliss vor. Dabei helfen Wirkstoffe wie unter anderem Argan- und Aprikosenöl – natürlich ist alles bio. Dadurch, dass man es maximal zweimal wöchentlich anwendet, ist das Fluid sehr ergiebig und wird euch sicherlich durch den Herbst bringen.

Haarpflege LOGONA
Naturkosmetik: Längen- und Spitzen-Fluid von LOGONA

Ganz natürlich küssen

Für den Herbst sind wieder warme Töne angesagt, vor allem auf den Lippen. Zu besonderen Anlässen trage ich gerne roten Lippenstift, mag es jedoch nicht so sehr, wenn der Ton zu knallig ist oder ins Orange geht – zumindest nicht tagsüber. Zum Glück habe ich aber genau den richtigen Farbton für mich entdeckt.

Lipstick Mat Matt Matte (Farbton “Kiss me red”) von Sante: Die Naturkosmetik Produkte von Sante sind nicht nur natürlich, sondern auch vegan, so auch die Lippenstift-Reihe Mat Matt Matte, deren Farben alle einen cremig-matten Look haben. Sechs stehen insgesamt zur Auswahl. Für den Herbst habe ich mich ganz klar für für den Rotton Kiss me red entschieden, der leicht ins Bräunliche geht. Er gibt den Lippen eine volle kräftige Farbe, ohne dabei aufdringlich zu wirken.

Yeah…kiss me red!

 

Und wie sieht es bei euch aus? Habt ihr auch Kosmetik-Lieblinge, die ihr uns für den nahenden Herbst weiterempfehlen könnt? Ich freue mich über jegliche Inspiration.

 

Danke an LOGONA, Sante und We love the Planet für die Produkte zum Testen

Katharina ist die Gründerin dieses Blogs sowie des Lifestyle- und Travel-Blogs “So nah und so fern”. Sie liebt alles was mit Reisen, Schönheit, Mode, Büchern und den Kulturen dieser Welt zu tun hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.