Beauty | Beauty-Orte | Düsseldorf | Featured | Haare | Köln

Lieblingsfriseure – Oliver Schmidt, seine Salons, sein Team

17. Januar 2019

-dieser Beitrag enthält (unbezahlte) Werbung-

 

Es sind nun bald drei Jahre – drei Jahre, in denen ich es endlich gelernt habe meine Haare zu lieben. Denn seit 2016 habe ich einen Friseur-Salon, der wirklich das Beste, das Allerbeste aus meinen Haaren herausholt. Ja, seit 2016 lasse ich nur noch Oliver Schmidt und sein Team an meinen Kopf. Wer ihn noch nicht kennt: Oliver Schmidt ist Düsseldorfer Top-Stylist, mit seinem Hauptsalon auf der Königsallee, aber zahlreichen weiteren verteilt über ganz Düsseldorfer sowie die Stadtgrenzen hinaus, beispielsweise auch in Köln, Ratingen und Essen.

In den vergangenen Jahren habe ich viele der Salons besucht und getestet. Ich habe mir dort meine blonden Strähnen regelmäßig nachfärben, Extensions machen und die Haare auf Kinnlänge abschneiden lassen. Augenbrauen wurden mir gezupft, gewachst und gefärbt, ich wurde glamourös geschminkt, mir wurden die Haare zu Wellen gestylt, hochgesteckt und vieles mehr. In einer Hand hatte ich dabei zumeist einen Lattte Machhiato, in der anderen eine Elle oder Vogue. Außerdem habe ich mich in jedem einzelnen Salon gut unterhalten, denn alle Stylisten haben eine interessante Persönlichkeit und viel zu erzählen. Und nicht einfach der übliche Friseur-Smalltalk, sondern Dinge, die mich auch wirklich interessieren, was beim Friseurbesuch früher nicht immer unbedingt der Fall war. Doch mit Schmidt’s MitarbeiterInnen konnte ich über Reisen reden, Mode, die neuesten Trends und viele andere spannende Sachen.

Der aber wohl wichtigste Fakt: Egal welchen der Salons von Oliver Schmidt ich verlassen habe, ich war (ausnahmslos) immer zufrieden mit dem Ergebnis. Wahrscheinlich spielt mit hinein, dass er sich auf blondes Haar spezialisiert hat und dementsprechend auch seine Mitarbeiter sich mit blond in allen erdenklichen Nuancen sehr gut auskennen: Mithilfe von Veredelungen treffen sie immer den gewünschten Ton, was ich vorher so noch nicht kannte.

Als kleiner Spoiler: Nun, im Jahr 2019 trage ich hellstes Platinblond, aktuell schulterlang und wieder mit Extensions. Da zu diesem Look aber in Kürze hier noch ein gesonderter Beitrag erscheinen wird, möchte ich nicht zu viel verraten. Stattdessen will ich euch mit auf eine kleine Bilderreise nehmen: drei Jahre Katharina bei Oliver Schmidt (auszugsweise)!

Bild-Impressionen aus den Salons von Oliver Schmidt

Oliver Schmidt
Einer meiner ersten Salon-Besuche: auf der Oststraße
Friseur Düsseldorf
In Bilk
Hochgesteckt im Salon in Köln
Ein neues Lebensgefühl: Extensions
Oliver Schmidt
Mit Stylistin Janine auf der Uhlandstraße

 

Oliver Schmidt Düsseldorf
Zeit für eine Veränderung: Der Cut geschah auf der Rosenstraße
Mit Dean in Ratingen

 

Frisches Blond und cooler Bun – gestylt von Kim auf der Kö

 

Tausend Dank für diese dauerhafte Kooperation. Und besonderer Dank geht auch noch an Sabrina Katzmann und Martina Duschinski, ohne die diese tollen Salon-Besuche nie zustande gekommen wären!

Katharina ist die Gründerin dieses Blogs sowie des Lifestyle- und Travel-Blogs “So nah und so fern”. Sie liebt alles was mit Reisen, Schönheit, Mode, Büchern und den Kulturen dieser Welt zu tun hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.