Düsseldorf | Featured | Köln | Make-Up | Naturkosmetik | Pflege

Lieblingsprodukte von La mer

3. September 2017

-dieser Artikel enthält Werbung-

-plus Verlosung-

Für mich war es nie leicht, die passende Gesichtspflege-Serie zu finden. Zum einen ist es schwer zu definieren, welchen Hauttyp ich habe, da meine Haut phasenweise strahlend frisch und unproblematisch ist, in anderen Phasen dann wieder zu Unreinheiten neigt. Was ich jedoch mittlerweile genau weiß: zu fettig darf die Pflege nicht sein, sie soll Frische schenken und möglichst wenig schädliche Inhaltsstoffe enthalten.

Durch Recherchen bin ich auf La mer gestoßen, eine Marke, die ich zwar vom Hören-Sehen kannte, jedoch nie ausprobiert hatte. Sie kommt aus dem Norden Deutschlands, und setzt tatsächlich auf Inhaltsstoffe aus dem Meer, genau genommen aus unserer schönen Nordsee. Ganz wichtig und ausschlaggebend war für mich bei der Wahl, dass La mer keine Silikone, Paraffin, Parabene oder PEGs benutzt. Welche Pflege-Serie die passende für den individuellen Hauttyp ist, lässt dich übrigens leicht auf der Webseite herausfinden, wenn ihr unter „Meine Haut“ schaut, wo euch je nach Hautzustand die passende Pflege angezeigt wird.

In meinem Fall ist die „Advanced Skin Refining“-Linie, welche die Poren verfeinert und gegen müde Haut wirkt, die perfekt passende Pflege. Die Wirkstoffe stammen aus Meeresschlick-Extrakten, Phytoplankton und Grünalgen. Morgens benutze ich gerne das „Advanced Skin Refining Beauty Serum“ und je nachdem wie feuchtigkeitsarm sich meine Haut am jeweiligen Tag anfühlt, darüber auch noch die „Advanced Skin Refining Beauty Cream Tag“. Für den Abend gibt es die passende Nachtcreme. Wenn ich gerade eine Phase habe, in welcher meine Haut besonders problematisch ist, greife ich zum „Advanced Skin Refining Beauty Fluid 24h“, das mattiert und zudem die Talgproduktion reguliert.

Alle genannten Produkte sind übrigens frei von Parfüm und eignet sich auch bestens für sensible Haut.

Die Advanced SKin Refining Serie von La mer

 

La mer – Produkt-Verlosung

Und noch einmal könnt ihr im Rahmen meines Blog-Launchs gewinnen. Denn ich hatte euch ja versprochen, dass es innerhalb des ersten Monats zahlreiche Verlosungen geben wird. Nun ist So nah und so fern Beauty knapp einen Monat und eine Woche online, ich bin glücklich und zufrieden und teile dieses Glück mit einer vorerst letzten Verlosung mit euch. Aber keine Sorge, es wird auch später immer wieder Verlosungs-Specials geben.

Ihr könnt die La Mer „Advanced Skin Refining Beauty Cream Nacht“ im Wert von 35 Euro gewinnen. Wie, das erfahrt ihr, wie auch bereits bei den anderen Verlosungen, auf der Facebook-Seite von So nah und so fern Beauty – ab Dienstag, den 5. September 2017.

 

Großen Dank an La mer für das Zurverfügungstellen der Produkte zum Testen

  1. Huhu,
    meine Haut zickt leider seit dem Absetzen der Pille total rum. Da würde sie sich über eine gute Pflege bestimmt freuen.
    Folge dir bei FB als Anna Lenika 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.